Menu

Schachclub Iffezheim


Iffezheim nimmt nicht am Zwischenspielbetrieb teil / Spiel- und Trainingsabende weiter auf Eis gelegt

Offiziell wird ja die Saison 2020/21 ausgesetzt und die beiden fehlenden Runden der Saison 2019/20 sollen dann im Frühjahr stattfinden. Als Alternative hat man einen Zwischenspielbetrieb, mit 5 Runden Schweizer System (Stand der letzten öffentlichen Mail auf der schachbezirk-mittelbaden.de -Seite) für 4er oder 6er Mannschaften auf freiwilliger Basis angesetzt. 

Geschrieben von John Schott am Dienstag, 27. Oktober 2020




Unglückliche Niederlage für den SC Iffezheim / SC Rastatt - SC Iffezheim 5:3

Zwei Wochen nach dem Erfolg gegen sie SF Sasbach 2 mussten die Renndörfler am 6. Spieltag in der Bereichsliga Süd beim SC Rastatt antreten. Man hatte sich an diesem Spieltag viel vorgenommen und wollte endlich mal wieder Auswärts punkten, doch die gut spielenden Renndörfler stellten sich mehrfach selbst die Beine und mussten so eine bittere Niederlage einstecken.

Geschrieben von John Schott am Montag, 17. Februar 2020


Iffezheim gelingt 2. Saisonsieg / SC Iffezheim - SF Sasbach 2: 6:2

Das Ergebnis ist letztlich deutlicher als es hätte ausgehen müssen, denn die ersatzgeschwächten Gäste der Sasbacher Reserve traten nur zu Siebt an und hätten trotzdem einen bis anderthalb Punkte mehr machen können. 

Geschrieben von John Schott am Montag, 3. Februar 2020


Zweite verliert in Ötigheim / SC Ötigheim 3 – Iffezheim 2: 4:2

Ersatzgeschwächt, mit zwei Spielern weniger, trat unsere zweite Mannschaft in Ötigheim an. Es wurde genauso eng, wie einige Wochen zuvor bei unserer ersten Mannschaft, die unglücklich gegen Öitigheim 2 verlor.

Geschrieben von John Schott am Montag, 3. Februar 2020




Iffezheim holt den 1. Saisonsieg / Iffezheim - SGR Kuppenheim 2 - 5:3

Im 1. Heimspiel der Saison hatte man die Reserve der SGR Kuppenheim 2 zu Gast. Im sogenannten "Kellerduell" hatte sich der SCI viel vorgenommen, dennoch musste man sich auf eine starke Kuppenheimer Mannschaft einstellen.

Geschrieben von John Schott am Dienstag, 3. Dezember 2019